300m Sportschiessen

Das Sportschiessen auf 300m, ist nicht ein wildes geballere, sondern eine Sportliche internationale Disziplin. Das Training beinhaltet mehr als nur die Schussabgabe.

Es fängt an beim köperlichen Training, Pulskontrolle, Fitness. Mentales traning, richtige Stellung, Athemtechnik, Optik und und. Dies alles ist für ein Schuss ins Zentrum von entscheidender Wichtigkeit.

Diese Punkte können bei uns in einem Jungschützenkurs, oder mit der eigenen Waffe als volljähriger bei uns geschult werden. Unsere beiden ausgebildeten Jungschützenleiter, oder auch die Schützenmeister, können Dir die entscheidenden Techniken vermitteln.

Diese Ordonanzgewehre sind bei uns erlaubt, Sportwaffen natürlich auch.

Einige Beispiele was für Waffen bei uns anzutreffen sind

Sig Sturmgewehr 90
Wird in den Jungschützenkursen zur Verfügung gestellt
Sturmgewehr 57
Dies wird bei den meisten Sportschützen eingesetzt
Karabiner 31
Sehr Präzis, leider vom schwirig zu handhaben
Freigewehr
Sehr Präzis und kann ideal auf den Schützen eingestellt werden.
Am Gewehr liegt es in der Regel nicht wenn die Resultate nicht gut sind